Verfasst von: markusoliver | April 20, 2015

Der Irrsinn geht weiter


ich habe ja nun längere Zeit nichts mehr gepostet. Zum einen, weil ich sehen wollte wie sich der ganze Irrsinn entwickelt, zum anderen weil ich etwas Abstand zum Schreiben braucht. Mit der Zeit fehlt es an Kreativität.

Doch auch mit Abstand wird es nicht besser. Man hat einfach nicht den Eindruck, dass ich in diesem Land irgendetwas verbessert. Auch wenn sich die allgemeine Meinung etwas in unsere Richtung gedreht hat. Die Menschen werden schlauer, was merkwürdigerweise nicht an der Presse liegt. Ich habe den Eindruck, dass Politically Incorrect Wirkung zeigt.auch wenn nicht unbedingt jeder ein Freund von PI ist, gibt es doch bei breiten Bevölkerungsschichten eine gewisse Übereinstimmung mit den Ansichten die auf Pi veröffentlicht werden.

PEgida ist natürlich nur ein Anfang.

Der mainstream ist immer mehr auf dem Rückzug. 

Trotzdem scheint sich bei der Politik nichts wirklich Neues zu ergeben. So als ob sie vollkommen immun gegen die Einflüsse wäre Verharrt die Politik in ihren bekannten Mustern.

Ob das nur eine Verzögerung der Übernahme der politischen Veränderung ist oder aber eine Verweigerungshaltung ist schwer einzuschätzen.

Besonders interessant dürfte werden, wie sich die CDU entscheidet weiter zu machen. Dann machen wir uns nichts vor, die AFD mag die CDU vielleicht ärgern, gefährlich werden kann sie ihr nicht. Ganz anders als die Linke gegenüber der SPD.


Responses

  1. Ich vermute, die AFD wird sich bei 7-8 Prozent etablieren, vielleicht kommt auch die FDP zurück, das würde dann zusammen eine ziemlich lang andauernde Groko bedeuten. Schlimm wäre, wenn AFD und FDP auf jeweils 4,9 Prozent kämen, dann hätten wir Rot-Rot-Grün, wobei das auch wieder ganz neue Kräfte mobilisieren könnte. Interessant (nicht im Sinne von attraktiv) könnte auch werden, was aus der CDU wird, wenn das Merkel weg ist, aber das kann noch bis 2021 oder 2025 dauern.
    Vielleicht kommt aber auch ein externer Schock, den ich aber nicht vorhersagen kann, sonst wäre es kein Schock.

    • Ohne einen großen Schock wird sich nichts ändern in unserer Demokratiesimulatiion.

      • Stimmt

  2. In den Sphären der hohen Politik ist von einem ausgewachsenem Dunning-Kruger Effekt auszugehen: kognitive Verzerrung im Endstadium. Heilungsaussichte: negativ

  3. Wie lange ist es jetzt her, daß wir uns über den „Systemzusammenbruch“ ausgetauscht haben, Markus? Sind es 7 oder 8 Jahre? Du hast damals bei PI oder Kewil gesagt, es geht noch 15 Jahre so weiter, ich sagte, der Crash steht unmittelbar bevor.

    Nun stehts halbe-halbe, zeitlich gesehen.

    Du hast den Mut, eine RA-Kanzlei zu eröffnen, als Einzelkämpfer!

    Man hat einfach nicht den Eindruck, dass ich in diesem Land irgendetwas verbessert.

    Ja, schon lange. Wann wäre der „Systemkollaps“ erfolgt, wenn alles in den seither vergangenen Jahren nach Recht und Ordnung abgelaufen wäre?

    PEgida ist natürlich nur ein Anfang.

    Ja. Ein entmutigender, jetzt versagen grade die Sachsen aus dem Tal der Ahnungslosen. So ahnungslos, wie die Waldsachsen dargestellt werden, sind sie aber nicht. Sie haben damals als Ahnungslose immerhin Fernsehantennen auf die Berggipfel gestellt und mit ihren Glotzen verdrahtet und all die Scheiße, mit der wir gefüttert wurden, auch gesehen. Deswegen sind Blockaden in den Köpfen der Anführer.

    Ob das nur eine Verzögerung der Übernahme der politischen Veränderung ist oder aber eine Verweigerungshaltung ist schwer einzuschätzen.

    Warum klappt es so perfekt bei der Gender-Sche*ße???

    Nun räume aber weiter Deine Kanzlei ein, mach hin… 🙂

    • Ich bin total im Stress, weil ich neue Räumlichkeiten habe. Bin voll im Arsch

    • Ich habe dieses Jahr übrigens 20.000 EUR gespart, also auf die Seite legen können. 🙂

  4. Das bei PI ist nicht mehr normal, weiß jemand genaueres?

    • Ich war längere Zeit nicht mehr auf PI

      • Die sind jetzt ungefähr zwei Wochen offline.

      • Aha?

    • PI dürfte ein Sammelbecken für Systemkritische gewesen sein. Zwecks Identifikation.

      Witzigerweise hats mich zu PI (bzw. Kewil) verschlagen, als meine Kommentare in den Mainstream-Medien gelöscht wurden. Jetzt ist das bei PI auch so… Mr. Orwell, great regards.

  5. Feiert die FDP ihre Wiederauferstehung als islamischer Zombie?
    http://www.mmnews.de/index.php/politik/44529-fdp-allah

  6. test

  7. So viel Irrsinn in Schland – und M.O. schweigt. Irgendwie kann man das auch verstehen.

    • Ich ziehe gerade mit meiner Kanzlei um, deswegen bin ich etwas im Stress. Zu schreiben gebe es wirklich genug.

  8. Schön, dass Du Dich meldest. Gutes Gelingen beim Kanzleiumzug, das bedeutet wirklich extremen Stress. Aber Du wirst das schon schaffen. Wir freuen uns nach erfolgtem Umzug über neue Beiträge!

    • Erst mal die Eröffnungsparty, zu der ich noch immer auf die Einladung warte…

      • Da müssen wir einen Termin ausmachen.

  9. Nix Party, nach dem Umzug ist erst einmal Aktenfressen angesagt!

    • Genau


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: