Verfasst von: markusoliver | Oktober 10, 2013

Etwas überspitzt: Negerland ist abgebrannt


Nicht lachen, ich hatte doch neulich das Beispiel „Liberia“ aus den USA. Der Artikel aus dem der Status USA als Entwicklungsland herauszulesen war. Nun denn, die USA haben einen afroamerikanischen Präsidenten. Sie wissen, der mit dem Friedensnobelpreis. Der immer überall einmarschieren will.

Derselbe, der gerade mit einem Quasi-Staatsbankrott kämpft. Aber auch den meint die Überschrift nicht.

Detroit. Ein Begriff, oder? Das Detroit. Pleite-Detroit.

Und nun diese Nachricht: „Kwame Kilpatrick“ hat 28 Jahre wegen Korruption bekommen. Kwame, der Demokrat.

Es wird alles gut. Wenn die USA erst einmal durchafrikanisiert sind wird alles gut! Jetzt brauchen nur noch ein paar Millionen Anspruchsteller mit Booten kommen, dann wird alles gut. Ganz wirklich.

 

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: