Verfasst von: markusoliver | April 13, 2012

Ein Bewerbungsgespräch


Tja, Leute… die Planungen für die Selbständigkeit laufen zwar noch, samt interessanter Gespräche, allerdings gab es da die EINE Stelle im öffentlichen Dienst, die mich auf Grund ihrer Lage im Bundesgebiet dann doch interessierte… Heute bin ich zum Vorstellungsgespräch geladen.

Der Grund für meine Bewerbung liegt in der ärztlich angeratenen Klimaveränderung für meine Frau. Und dort – im äußersten Südwesten der Republik – ist das Klima doch merklich wärmer und sonnenscheinreicher als im Rest der Republik.

Ich bin aber skeptisch, was meine Chancen angeht. Man muss schon sagen, dass es sicherlich eine ordentliche Zahl anständiger Kandidaten geben wird. Sich da durchzusetzen dürfte sehr, sehr schwer werden. Höher als 10 % sehe ich meine Chancen nicht, aber versuchen musste ich es. Ansonsten muss ich meine Frau mit dem Kind viermal im Jahr in den Urlaub schicken. Auch nicht unmöglich, aber auf Dauer stressig.

Die nächsten zwei Wochen habe ich noch ein paar interessante Gespräche. Unter anderem Verhandlungen zu einer Partnerschaft. Man wird sehen müssen, was dabei herauskommt. Sympathie war jedenfalls spontan vorhanden.

Bei Gelegenheit werde ich auch mal wieder einen anspruchsvollen Artikel zur politischen Lage verfassen, aber da sich die Ereignisse in letzter Zeit etwas überschlagen, kam ich kaum noch dazu mal ein paar Gedanken zur Lage zu verfassen. Bis dahin.


Responses

  1. Ich wünsche viel Glück und gutes Gelingen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: